Skip to main content

Schimmelgefahr erkennen – Luftfeuchtigkeit messen

Findet nicht genügend Luftaustausch statt, wird die Raumluft schnell zu feucht. Eine dauerhafte hohe Luftfeuchtigkeit in Räumen kann den gefürchteten Schimmelpilz hervorrufen. Mit einem Hygrometer kann die Luftfeuchtigkeit am Aufstellort überwacht werden.

Verband testet Messgeräte für Temperatur und Luftfeuchte

Die Experten des Bundesverbandes Schimmelpilzsanierung (BSS e.V.) haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Zuverlässigkeit von handelsüblichen Raumklimamessgeräten in einem einjährigen Langzeittest zu testen. Besonderen Wert legten die Prüfer dabei auf die Genauigkeit der Geräte. In einer Messreihe in den Jahren 2015 und 2016 wurde außerdem geprüft, ob die jeweiligen Werte über längere Zeit stabil sind oder ob die Messgenauigkeit im Laufe der Zeit abnimmt. Getestet wurden im Rahmen der ersten Testreihe 8 verschiedene digitale Hygrometer.

Sieger nach dem Langzeittest: MOXX Digitales Thermo-Hygrometer von TFA

Testieger TFA MOXX

Testsieger bei den digitalen Geräten wurde das Thermo-Hygrometer MOXX mit einer Abweichung von max. 0,5 % bei der relativen Feuchte und einer Abweichung von 0,2°C bei der Temperatur. Wie die Messung von je 3 dieser Geräte im Rahmen der letzten Messreihe ergab, stimmten die 3 Geräte TFA Moxx extrem gut überein. Sie zeigten maximal 1 % unterschiedliche Feuchte und 0,1°C unterschiedliche Temperaturen an. Und die Abweichungen zur Referenzmessung waren nicht höher als bei der ersten Testreihe. Den ausführlichen Testbericht hat der Verband auf seiner Webseite veröffentlich.

Analoge Hygrometer müssen regelmäßig regeneriert werden

Auch bei den analogen Luftfeuchtmessern zeigte ein TFA-Gerät die genauesten Werte an. Im Langzeit- und Vergleichstest ergaben sich dann aber bei allen Geräten Abweichungen, da analoge Geräte regelmäßig regeniert und justiert werden müssen, um langfristig zuverlässige Messungen zu gewährleisten.

Mit unserer Anleitung, können Sie Ihr analoges Hygrometer ganze einfach selbst regenerieren und ggf. justieren.


Ähnliche Beiträge

Wind ist wichtig für unser Wetter und wird gerne auch sportlich genutzt wie beim Gleitschirmfliegen. Die zahlreichen Paraglider schweben wie schwerelos über einer schönen Landschaft. Zum Glück fliegen sie nicht in der Höhe des Jetstreams, der das Wetter beeinflusst.

Wie hoch ist Ihr Temperaturrekord diesen Sommer?

Was hat der Wind mit Temperaturrekorden im Sommer diesen Jahres zu tun? Wie kann ich Wind messen und womit kann ich meine persönlichen Temperaturrekorde aufzeichnen? In unserem Ratgeber zu den heißen Sommer-Temperaturen erklären wir Ihnen, was der Jetstream ist und mit welchem Thermometer Sie die Höchstwerte ermitteln können […]

weiterlesen 06.08.19 | Wetter, Ratgeber

Welcher Glas-Trinkhalm ist der richtige?

Es ist und bleibt eine Frage des Geschmacks, ob wir mit oder ohne Strohhalm trinken. Für viele Getränke werden spezielle Glasarten und -größen verwendet. Umso wichtiger, dass auch plastikfreie Strohhalme anpassungsfähig sind für die verschiedenen Getränke […]

weiterlesen 19.07.19 | Ratgeber