Skip to main content

Die Jury hat entschieden: Der Batterietester BatteryCheck hat sich gegen starke Konkurrenz durchgesetzt und wurde zusammen mit anderen Preisträgern mit dem Promotional Gift Award 2021 ausgezeichnet. Der Promotional Gift Award ist ein internationaler Wettbewerb zur Prämierung von kreativen und mutig eingesetzten Werbeartikeln oder Sortimentskonzepten. Der Preis wird seit 2003 vom Kölner Verlagshaus WA Media verliehen.

Der ausgezeichnete Batterietester BatteryCheck ist ein Batterieprüfgerät, mit dem schnell und unkompliziert der Ladezustand von Batterien kontrolliert werden kann. Das Produkt benötigt keine eigene Stromversorgung, sondern nutzt für die kurzzeitige Messung die Energie der zu prüfenden Batterie. Dadurch ist der Batterietester immer einsatzbereit und es wird praxistauglich im Lastzustand geprüft. Die Neuheit wird ab ca. März 2021 verfügbar sein.

Die Idee hinter dem Produkt

Tausende elektronische Geräte werden heute mit handelsüblichen Batterien betrieben. Viele dieser Geräte nutzen aber nur einen Teil der Energie, die eine Batterie zur Verfügung stellt. Die Folge daraus ist, dass massenweise nicht voll entleerte Batterien recycelt werden oder schlimmstenfalls direkt im Hausmüll landen.

BatteryCheck Batterietester.

Ausgezeichnetes Werbemittel: BatteryCheck Batterietester.

Dazu kommt, dass viele Menschen einen Defekt bei einem Gerät vermuten, wobei eigentlich nur die Batterie leer ist und ausgetauscht werden müsste. Ist für manche Geräte die Restspannung einer Batterie zu niedrig, um ordnungsgemäß zu funktionieren, so lassen sich diese Batterien durchaus noch nachhaltig weiterverwenden, z. B. in einer Fernbedienung oder Taschenlampe. So wird auch wirklich alle Energie, die zur Verfügung steht, genutzt. Aber leider ist es nicht immer einfach festzustellen, ob eine Batterie oder ein Akku auch wirklich leer ist.

So entstand bei TFA die Idee, einen einfachen und unkomplizierten Batterietester zu entwickeln, der dieses Problem eliminiert. Denn durch die bessere Nutzung von Batterien und Akkus schonen wir die Umwelt und Rohstoffe und nur scheinbar defekte Geräte werden nicht vorschnell entsorgt.

Ausgezeichnetes Werbemittel

Mit dem Anspruch, durch achtsames Batteriemanagement die Umwelt zu schonen und Müll zu reduzieren, überzeugt der von TFA entwickelte Batterietester als nachhaltiges Produkt und als ein innovativer Werbeartikel der Zukunft. Für die Anbringung eines Logos oder einer Werbung bietet der BatteryCheck auf der Oberseite neben dem Display reichlich Platz.

BatteryCheck Batterietester mit Logo.

Batterietester mit Ihrer Werbebotschaft.

Für das prämierte Produkt in der Kategorie „Kommunikatives Produkt“ erhält TFA Dostmann eine Award-Skulptur und eine Urkunde. Alle Siegerprodukte werden zudem den ganzen Tag über in einer eigenen Ausstellung auf der HAPTICA® live ‘21 zu sehen sein. Der genaue Termin steht aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie noch nicht fest, ebenso wie die Frage, ob die Sieger wieder im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung geehrt werden.

Wir sind sehr stolz, mit unserer innovativen Neuheit einen bleibenden Eindruck bei der Jury hinterlassen zu haben. Der BatteryCheck ist ab ca. März 2021 erhältlich.



Ähnliche Beiträge

Wolfgang Brauer vom Radiosender SWR interviewt Axel Dostmann zum Thema CO2-Messgeräte im Musterzimmer der TFA Dostmann GmbH & Co. KG

SWR1 informiert sich über CO2-Messgeräte

Wolfgang Brauer von der SWR3-Wirtschaftsredaktion interviewte, natürlich mit dem nötigen Abstand, unseren Geschäftsführer Axel Dostmann und einige Mitarbeiter. Die Fragen drehten sich hauptsächlich um den Zusammenhang zwischen der Ansteckung mit COVID-19 Virus und dem Raumklima. Am kommenden Samstagnachmittag wird das Interview auf SWR3 in der Sendung „Arbeitsplatz“ ausgestrahlt um 13:05 Uhr […]

weiterlesen 07.11.20 | Rund um TFA