Skip to main content

Bei „Twister 300“ gelangen die Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes als Lauftext direkt auf das Display. Noch nie war es so einfach, rechtzeitig über Gefahren durch Unwetter gewarnt zu werden.

Mit „Twister 300“ ist es uns erstmals gelungen, Unwetterwarnungen regional und zeitnah auf eine Wetterstation für jeden Haushalt auszusenden.

Twister 300 von TFA Unwetterwarndienst
Die hochpräzise Unwettervorhersage wird möglich durch die satellitengestützte WETTERdirekt-Technologie, mit der wir bereits erfolgreich am Markt etabliert sind. So gelangen die Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) – neben der professionell erstellten Prognose für die nächsten vier Tage – über Satellit und ein Funknetz als Lauftext direkt aufs Display von „Twister 300“. Und zwar unverzüglich und passgenau für einen bestimmten Landkreis. Auch die Stärke des bevorstehenden Unwetters ist klar erkennbar: farbige Signallämpchen machen auf die Intensität aufmerksam, optional kann zusätzlich ein Signalton ausgelöst werden.

Und je schneller und direkter die amtlichen Warnungen bei den Bürgern ankommen, desto leichter lassen sich Sach- und Personenschäden begrenzen.


Ähnliche Beiträge

Wie wird das Wetter über Ostern? Der TFA Wettertrend wird heute von einem Kaninchen illustriert, das in einer Wiese zwischen Löwenzahn sitzt. Das sind doch echte Frühlingsboten!

Wettertrend für Ostern: sonnige Aussichten

Von Gründonnerstag bis Ostermontag dominiert ein umfangreiches Skandinavienhoch unser Wetter. Dabei wird mit einer südöstlichen Strömung zunehmend wärmere Luft herangeführt, so dass die Tageshöchstwerte zu den Feiertagen in vielen Teilen Deutschlands in den sommerlichen Bereich steigen […]

weiterlesen 18.04.19 | Wetter
Drei gefärbte Eier hängen an einer Schnur am Ast eines Weidenkätzchenstrauches. Der Wetterexperte TFA Dostmann wünscht frohe Ostern!

Nach Spätwinterwochenende frühlingshaft

Das zweite Aprilwochenende erinnert deutschlandweit eher an den Februar als an den April: Mit einer lebhaften Nordostströmung zieht ein kleines Höhentief von der Ostsee in Richtung Benelux. Es beschert uns starke Bewölkung, einen frischen und kalten Nordostwind und schauerartige Niederschläge […]

weiterlesen 12.04.19 | Wetter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung