Skip to main content

Das Familienunternehmen TFA Dostmann, Hersteller und Vertreiber von mehr als 1000 Produkten rund ums Wetter, unterstützt die Stadt Grimma mit einer Spende über 10.000€. „Als Wertheimer Firma, die sich noch dazu mit dem Wetter auseinandersetzt, fühlen wir uns mit den Betroffenen des Hochwassers doppelt verbunden“, begründet Axel Dostmann die Spende. Die Stadt Wertheim, aber auch das Unternehmen selbst, hatte im Laufe der Zeit immer wieder mit Überflutungen zu kämpfen, zuletzt dieses Jahr.
– Spendenblog der Stadt Grimma –

TFA spendet für Hochwasseropfer in Grimma Hochwasser 2013 Fotograf Propellermann


Ähnliche Beiträge

TFA sponsert Bildungskampagne in Wertheim

Mit einer veränderten Einstellung zum Klima und nachhaltigem Handeln können wir schon jetzt viel für die Zukunft unserer Erde tun. Die Bildungskampagne „Energievision2050“ möchte Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen in Deutschland dafür sensibilisieren. Jetzt fand die Veranstaltung auch in Wertheim an der Realschule und Berufsschule statt […]

weiterlesen 03.12.19 | Rund um TFA