Skip to main content

KlimaLogg Pro – Häufig gestellte Fragen

Bitte berücksichtigen Sie, dass die Sender sich nur 3 Stunden lang (ab Zeitpunkt des Batterie einlegen) finden lassen. Bitte starten Sie die Sender gegebenenfalls einmal kurz neu vor dem auslösen der manuellen Suche.

Wenn immer der komplette Speicher ausgelesen wird bzw. nicht nur die neuesten Datensätze ausgelesen werden findet eine fehlerhafte Handhabung statt. Bitte beachten Sie betreffend der PC-Verbindung, dass zwischen „synchronisieren“ und „kontaktieren“ unterschieden werden muss.

„Synchronisieren“ = Hardware miteinander bekannt machen/synchronisieren (einmalig erforderlich)
„Kontaktieren“ = Funk-Kontakt herstellen, um neue Daten zu übertragen.

Eine umfassende Beschreibung zur PC-Verbindung finden Sie auch in der Gebrauchsanweisung auf Seite 19/20.

Unsere PC-Software besitzt keine Druck-Funktion. Die Software bietet allerdings unterschiedliche Exportfunktion, um die Daten mit eigener Software (beispielsweise MS-Excel, OpenOffice Calc, …) auszuwerten, weiterzuverarbeiten oder auch ausdrucken zu können.

Timestamp = Datum und Uhrzeit des jeweiligen Datensatzes
TI = temperature indoor = Temperatur Innenraum (Temperatur-Wert des Basisgerätes)
RHI = relative humidity indoor = relative Luftfeuchte Innenraum (Luftfeuchte-Wert des Basisgerätes)
DEWI = dewpoint indoor = Taupunkt Innenraum (Taupunkt-Wert des Basisgerätes)
T1 = temperature channel 1 = Temperatur von Sender auf Kanal 1
RH1 = relative humidity channel 1 = relative Luftfeuchte von Sender auf Kanal 1
DEW1 = dewpoint channel 1 = Taupunkt von Sender auf Kanal 1
usw.

Dies ist nur über die PC-Software möglich. Wählen Sie hierfür in der Software den Karteireiter für den gewünschten Kanal und dort dann den Button „Sensor Einstellungen bearbeiten…“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung