Skip to main content

Luftfeuchtigkeit

Der Begriff Luftfeuchtigkeit beschreibt den Anteil des Wasserdampfes in der Umgebungsluft. Dieser Begriff begegnet uns in allen Lebenslagen, da viele Alltagsphänomene und unser Wohlbefinden direkt von ihr beeinflusst werden. Sei es für die Wettervorhersage oder für ein gesundes Wohnklima.

Wenn wir die optimale Luftfeuchtigkeit in Räumen beschreiben, ist in der Regel die relative Feuchtigkeit gemeint.

Um den Feuchteanteil in der Luft zu messen, verwenden Sie ein Hygrometer oder ein kombiniertes Gerät, wie zum Beispiel einem Thermo-Hygrometer. So kann leicht überprüft werden, ob in Ihrer Wohnung eine ideale Luftfeuchtigkeit herrscht.

Lerne mehr im TFA Wiki:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung